Willkommen auf der Website der Gemeinde Berneck



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Gemeinderatsverhandlungen vom 04.11.2020

Informationsanlass bezüglich Sportanlage Tägeren vom 17. November abgesagt
Am 29. November 2020 entscheiden die Bernecker Stimmbürgerinnen und Stimmbürger an der Urne über den Investitionsbeitrag von 1 Mio. Franken an die Erneuerung der Garderoben- und Clubinfrastruktur für den FC Au-Berneck 05 auf der Sportanlage Tägeren in Au. Mit dem Beitrag ist auch eine Option verbunden, zu einem späteren Zeitpunkt die Fussballinfrastruktur für den FC Au-Berneck 05 auf der Tägeren zu konzentrieren, z. B. wenn Berneck im Oberdorf die Infrastruktur erneuern muss.

Der Gemeinderat hätte zusammen mit dem FC Au-Berneck 05 und den Architekten am Informationsanlass vom 17. November 2020 das Projekt vorgestellt und Fragen beantwortet. Weil am Anlass wegen der Coronamassnahmen nur 50 Personen hätten teilnehmen dürfen, haben die Gemeinderäte von Au und Berneck entschieden, die Informationsanlässe nicht durchzuführen. Anstelle des Informationsanlasses soll nun ein digitaler Austausch stattfinden: Fragen und Anregungen zum Projekt Sportanlage Tägeren an info@berneck.ch werden persönlich beantwortet und zudem auf den Gemeindewebsiten publiziert. Das Abstimmungsgutachten ist auf der Website bereits aufgeschaltet und wird mit den Stimmunterlagen in den nächsten Tagen zugestellt.

 

Kommunale Gesamterneuerungswahlen vom 27. September 2020 und stille Erneuerungswahl vom 5. Oktober 2020; Feststellung des endgültigen Ergebnisses
Die Wahlergebnisse der Gesamterneuerungswahl vom 27. September 2020 wie auch der stillen Wahl eines Mitglieds der GPK vom 5. Oktober 2020 wurden samt Rechtsmittelbelehrung gleichentags publiziert. Beim Departement des Innern des Kantons St.Gallen ging innert der Beschwerdefrist keine Beschwerde ein. Die Beschwerdefrist ist somit unbenutzt abgelaufen.

Der Gemeinderat hat gestützt auf Art. 111 Abs. 2 des Gesetzes über Wahlen und Abstimmungen mit Beschluss vom 3. November 2020 die endgültigen Ergebnisse der kommunalen Erneuerungswahlen der Behördenmitglieder vom 27. September 2020 und vom 5. Oktober 2020 festgestellt.

 

Häckseldienst
Das Bauamt führt am Montag, 16. November 2020, ab 07.30 Uhr (bei jeder Witterung), und bei Bedarf auch an den folgenden Tagen wiederum einen unentgeltlichen Häckseldienst durch. Anmeldungen nimmt die Gemeinderatskanzlei (Tel. 071 747 44 77 oder e-mail kanzlei@berneck.ch) bis spätestens Donnerstag, 12. November 2020, entgegen.

Das Strauch- und Baumschnittgut ist geordnet am Strassenrand bereit zu stellen (maximale Dicke der Äste: 6 cm / feine Stauden und Äste wenn möglich gebündelt). Eine Mithilfe der Gartenbesitzer ist nicht notwendig. Das Häckselgut wird am Strassenrand deponiert. Eine Abfuhr des Materials erfolgt nicht.

Die Equipe ist beauftragt, nur ordnungsgemäss bereitgestelltes Material zu verarbeiten. Ganze Baumkronen usw. können nicht gehäckselt werden. Für Schäden, die durch Fremdmaterialien im Schnittgut entstehen, haftet der Verursacher.

Das Angebot gilt grundsätzlich für Gartenbesitzer. Es werden maximal 30 Minuten pro Liegenschaft eingerechnet. Ein Mehraufwand wird mit CHF 150/h in Rechnung gestellt. Grössere Mengen an Strauch- und Baumschnittgut sind separat (z. B. bei der Verwert AG) zu entsorgen.

 

Erteilte Baubewilligungen
im ordentlichen Verfahren:

  • Koch Markus und Snjezana, Neugass 21, 9442 Berneck, für Ersatz Öl-Heizung durch Luft-Wasser-Wärmepumpe und Fensterersatz, Grundstück Nr. 591, Neugass 21, 9442 Berneck.

 

im vereinfachten Verfahren:

  • Morandi Oliver und Claudia, Lindenbergstrasse 10, 9442 Berneck, für die Errichtung einer Terrasse mit Whirlpool, Grundstück Nr. 1842, Lindenbergstrasse 10, 9442 Berneck.

 

im Meldeverfahren:

  • Federer Johannes, Rüdenstrasse 4, 9442 Berneck, für die Errichtung einer Erdsonden-Wärmepumpe, Grundstück Nr. 1740, Rüdenstrasse 4 + 4a, 9442 Berneck.

 

Arbeitsvergaben
Der Gemeinderat hat folgende Arbeiten vergeben:

  • BKP 294/295 HLKS-Ingenieur / Stufe 1 zum Angebot von CHF 13'628.35 inkl. MwSt. an die VISIONA GmbH, Auerstrasse 31, 9435 Heerbrugg.

 

Der Gemeinderat Berneck hat zudem

… das Gastwirtschaftspatent für das Ristorante Pizzeria Il Vendo, Neugass 30, 9442 Berneck, lautend auf Alfio Leanza, Laubenstrasse 8a, 9444 Diepoldsau, erteilt.

… von der kantonalen Genehmigung des Teilstrassenplans «Bahnstrasse Abzweiger GS 54» Kenntnis genommen.

… den Personaldienstbarkeitsvertrag bezüglich Quellen und Durchleitungsrecht zu Gunsten der Grundstücke Nrn. 488 und 655 der politischen Gemeinde Berneck genehmigt.

 

-----------------------

Freundliche Grüsse

Gemeinderatskanzlei Berneck
Simon Schiess
Mitarbeiter Kanzlei
04.11.2020

 



Datum der Neuigkeit 4. Nov. 2020
  • PDF
  • Druck Version