Willkommen auf der Website der Gemeinde Berneck



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Gemeinderatsverhandlungen vom 10.07.2020

Gemeinderat Johannes Hildebrand und Gemeinderatsschreiber Philipp Hartmann aus dem Gemeinderat verabschiedet
Am Dienstag, 7. Juli 2020, haben Gemeinderat Johannes Hildebrand und Gemeinderatsschreiber Philipp Hartmann zum letzten Mal an einer ordentlichen Gemeinderatssitzung teilgenommen. Während Johannes Hildebrand mit seiner Familie nach Lüchingen in die Nähe seines neuen Arbeitsorts zieht und deshalb aus dem Rat scheidet, hat sich Philipp Hartmann nach neun intensiven Jahren entschieden, in seiner Wohn- und Heimatgemeinde Au die Herausforderung als Bereichsleiter Bau / Liegenschaften anzutreten.

Johannes Hildebrand wurde im September 2016 in den Gemeinderat gewählt, war altersmässig der Jüngste im Gemeinderat und war entsprechend auch dank seines beruflichen Hintergrunds als Oberstufenlehrer prädestiniert für die Aufgabe des Jugendbeauftragten. Neben seinem Engagement im Gemeinderat setzte er sich insbesondere in der Museums- und in der Energiekommission für Berneck ein. Sehr wertvoll war sein Wissen und seine Erfahrung für den Inkorporationsprozess mit der Primarschulgemeinde Berneck.

Eine neunjähige Ära geht mit dem Weggang von Gemeinderatsschreiber Philipp Hartmann zu Ende. Eine der ersten Arbeiten, die Philipp Hartmann 2011 in Angriff nahm, war die Neuorganisation und der Büroumbau im Rathaus. Die Büros sind schon länger umgebaut und mit der neuen Organisation des Kanzleiteams im Hinblick auf die Einheitsgemeinde ab 1. August 2020 und der damit verbundenen neuen Büroraumaufteilung schliesst sich dieser Kreis. Dazwischen ist viel geschehen. Philipp Hartmann brachte als engagierter und immer der Sache verpflichteter Gemeinderatsschreiber sein Know-how stets konstruktiv ein. Er unterstützte und förderte die Mitarbeitenden und Bereichsleiterkollegen. Von Mai bis November 2015, als der damalige Gemeindepräsident von heute auf morgen nicht mehr hier war, war Gemeinderatsschreiber Philipp Hartmann stark gefordert. Zu dieser Zeit wurde die Grundlage für die heutige Organisationsform mit Gemeinderat und Geschäftsleitung erarbeitet. Gemeinderatsschreiber Philipp Hartmann hat in den letzten Jahren viel für Berneck gegeben und sich überdurchschnittlich engagiert.

Im Namen des Gemeinderats und der Bevölkerung dankte Gemeindepräsident Bruno Seelos herzlich Gemeinderat Johannes Hildebrand und Gemeinderatsschreiber Philipp Hartmann für ihren Einsatz für Berneck.

 

Erfolgreicher Lehrabschluss von Gianna Köppel
Gianna Köppel hat die Lehrabschlussprüfung als Kauffrau erfolgreich bestanden. Nach ihrem Lehrabschluss wird die junge Kauffrau mit eidg. Fähigkeitsausweis die Gemeinde per Ende Juli verlassen und die Berufsmittelschule besuchen.

Der Gemeinderat und die Verwaltung gratulieren Gianna Köppel zur bestandenen Prüfung und wünschen ihr viel Freude und Erfolg insbesondere für die nächste Ausbildungsphase.

 

Erfolgreiche Lehrabschlüsse im Alters- und Pflegeheim Städtli
Sana Nur hat die beiden letzten Jahre die verkürzte Lehre zur Fachfrau Gesundheit EFZ im Alters- und Pflegeheim Städtli mit Erfolg abgeschlossen. Die junge Fachfrau arbeitet ab 1. August 2020 im APH und wird die Bewohnenden unterstützen, pflegen und begleiten.

Corine Graf und Ramona Ruppen verlassen Ende Juli das APH Städtli nach ihrem erfolgreichen Abschluss. Corine Graf hat sich die beiden letzten Jahre zur Hauswirtschaftspraktikerin EBA ausbilden lassen und schloss die Lehre erfolgreich ab. Ramona Ruppen hat sich vor zwei Jahren entschlossen, nach bereits bestandener Lehre zur Hauswirtschaftspraktikerin noch die Ausbildung zur Fachfrau Hauswirtschaft EFZ in Angriff zu nehmen. Sie schloss die Lehre im Juni 2020 erfolgreich ab. Gemeinderat, Heimleitung und Mitarbeitende gratulieren den jungen Fachfrauen zum erfolgreichen Abschluss und wünschen ihnen für die Zukunft alles Gute.

 

Regionale Bundesfeier als ökumenische Feier aufgrund der besonderen Umstände
Die regionale Bundesfeier mit der Festansprache von Nationalrätin Susanne Vinzenz-Stauffacher findet aufgrund der besonderen Umstände in der katholischen Kirche Berneck im Rahmen einer ökumenischen Feier mit Pfarrer Josef Benz und Pfarrerin Manuela Schäfer statt. Die Bevölkerung von Au-Heerbrugg und Berneck ist zum Anlass am 1. August 2020 um 10 Uhr herzlich eingeladen.

 

Sammelstelle Hirschenwiese um zweiten Unterflurcontainer für Hauskehricht erweitert
Bei der Sammelstelle Hirschenwiese steht neu ein zweiter Unterflurcontainer für Hauskehricht zur Verfügung. Damit sollte auch in Spitzenzeiten wie vor verlängerten Wochenenden oder vor Ferien genügend Kapazität vorhanden sein. Zudem werden die Container neu am Freitag geleert.

Einhaltung der Öffnungszeiten
Die gut frequentierte Sammelstelle Hirschenwiese ist geöffnet von Montag bis Freitag von 07.00 – 12.00 Uhr und von 13.30 – 20.00 Uhr; am Samstag von 08.00 – 12.00 Uhr und von 13.30 – 17.00 Uhr. An Sonn- und Feiertagen ist die Sammelstelle geschlossen.

Der Gemeinderat bittet aus Rücksicht auf die Anwohner die grosszügigen Öffnungszeiten einzuhalten und das Entsorgen ausserhalb dieser Zeiten zu unterlassen.
Der Gemeinderat sowie die Anwohner danken Ihnen dafür.

 

Erteilte Baubewilligungen
im ordentlichen Verfahren:

  • Segmüller Reto, Kobelstrasse 6a, 9442 Berneck, für die Errichtung einer Photovoltaikanlage (10kW), Grundstück Nr. 1940, Kobelstrasse 6a, 9442 Berneck.

 

im Meldeverfahren:

  • Koch Walter und Adelheid, Schützenhausstrasse 7, 9442 Berneck, für die Errichtung einer Photovoltaikanlage (10 kW), Grundstück Nr. 1972, Schützenhausstrasse 7, 9442 Berneck;

  • Bürki Marco und Andrea, Haslachstrasse 18, 9434 Au, für den Abbruch des Einfamilienhauses, Grundstück Nr. 299, Stäpflistrasse 5, 9442 Berneck;

  • Török Zoltan, Neudorfstrasse 27, 9442 Berneck, für die Errichtung eines Vordaches, Grundstück Nr. 2562, Neudorfstrasse 27, 9442 Berneck.

 

Arbeitsvergaben
Der Gemeinderat hat folgende Arbeiten vergeben:

  • Tiefbauarbeiten betreffend Gesamtsanierung Kirchgass zum Angebot von CHF 497'778.50 inkl. MwSt. an die Bernhard Frei AG, Lugwiesstrasse 19, 9443 Widnau;

  • BKP 224.1 Flachdacharbeiten (Kunststoffabdichtungen) der Mehrzweckhalle Bünt zum Angebot von CHF 12'953.20 inkl. MwSt. an die Bürer Flachdach AG, Badriebstrasse 9a, 7310 Bad Ragaz;

  • Revision Hydranten 2020 zum Angebot von CHF 22'188.35 inkl. MwSt. an die vonRoll hydro (suisse) AG, Von Roll-Strasse 24, 4702 Oensingen;

  • Tiefbauarbeiten betreffend Instandstellung Naturstrassen zum Angebot von CHF 19'570.95 inkl. MwSt. an die Karl Bürki GmbH, Taastrasse 22, 9442 Berneck;

  • Tiefbauarbeiten betreffend talseitiger Strassensicherung zum Angebot von CHF 20'276.40 inkl. MwSt. an die Karl Bürki GmbH, Taastrasse 22, 9442 Berneck;

  • Elektroingenieurarbeiten Gesamtsanierung Kirchgass - Wäselistrasse bis Tramstrasse zum Angebot von CHF 18‘764.85 inkl. MwSt. an die Elektrobüro AG, Kirchgass 26, 9442 Berneck;

  • Elektroinstallationsarbeiten betreffend Smart Meter Rollout - Trafokreis TS 206 Tramstrasse 1a zum Angebot von CHF 27'629.30 inkl. MwSt. an die Brander AG, Tramstrasse 5, 9442 Berneck;

  • Elektroinstallationsarbeiten betreffend Smart Meter Rollout - Trafokreis TS 207 Auerfussweg 2a zum Angebot von CHF 49'226.85 inkl. MwSt. an die Elektro Kuhn AG, Blumenstrasse 7, 9442 Berneck;

  • Elektroinstallationsarbeiten betreffend Smart Meter Rollout - Trafokreis TS 219 Rüdenstrasse 13a zum Angebot von CHF 25'991.60 inkl. MwSt. an die Elektro Kuhn AG, Blumenstrasse 7, 9442 Berneck;

  • Elektroinstallationsarbeiten betreffend Smart Meter Rollout - Trafokreise TS 223 Vogelegg / TS 224 Klee zum Angebot von CHF 14'659.25 inkl. MwSt. an die Brander AG, Tramstrasse 5, 9442 Berneck.

 

Der Gemeinderat Berneck hat zudem

… den Termin für die Urnenabstimmung betreffend Investitionsbeitrag an die Sportanlage Tägeren Au in Absprache mit dem Gemeinderat Au auf den 29. November 2020 festgelegt.

… den Personaldienstbarkeitsvertrag betreffend Benützungsrecht eines öffentlichen Unterflurcontainers mit Zugangsrecht für Hauskehricht (Gebührensäcke) an der Feldmülistrasse 15 mit der Limmos AG, Berneck, genehmigt.

 

-----------------------

 

Freundliche Grüsse

Gemeinderatskanzlei Berneck
Mitarbeiter Kanzlei
Simon Schiess
10.07.2020

 


Abschied
Johannes Hildebrand, Philipp Hartmann und Gemeindepräsident Bruno Seelos

Dokument Gemeinderatsverhandlungen vom 10. Juli 2020 (pdf, 372.1 kB)


Datum der Neuigkeit 10. Juli 2020
  • PDF
  • Druck Version