Willkommen auf der Website der Gemeinde Berneck



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Gesuch um Erteilung einer Rodungsbewilligung

Das nachfolgend aufgeführte Rodungsgesuch liegt vom 22. August bis 20. September 2018 bei der Gemeindeverwaltung Berneck, Rathaus, Planauflagewand, 1. Stock, zur Einsichtnahme auf (Art. 5 Abs. 2 der eidgenössischen Waldverordnung, SR 921.01; abgekürzt WaV).

Einsprachen sind während der Auflagefrist schriftlich dem Kantonsforstamt, Davidstrasse 35, 9001 St.Gallen, einzureichen. Sie haben eine Darstellung des Sachverhalts, eine Begründung sowie einen Antrag zu enthalten.

Einspracheberechtigt ist, wer ein eigenes schutzwürdiges Interesse darlegt.

  • Örtlichkeit:
    Grundstücke Nrn. 851, 852, 1339, 1340, 1341, 1342 und 1343; Sulzbach
  • Gesuchsteller:
    Kanton St.Gallen, Tiefbauamt
  • Grundeigentümer:
    Guido Bischofberger, Sonderegg 570, 9413 Oberegg
    Rosmarie Eugster, Alters- und Pflegeheim Hof Haslach, Walzenhauserstrasse 15, 9434 Au
    Marcel Tobler, Rohnenstrasse 4, 9411 Schachen
    Kanton Appenzell Innerrhoden, Marktgasse 2, 9050 Appenzell
    Kanton St.Gallen, Baudepartement, Lämmlisbrunnenstrasse 54, 9001 St.Gallen
  • Rodungszweck:
    Kantonsstrasse Nr. 28, Berneck: Korrektion / Hangsicherung Sulzbach
  • Rodungsfläche:
    1960 m2
  • Realersatz:
    2040 m2 Ersatzaufforstung in unmittelbarer Nähe des Bauvorhabens, Gemeinde Berneck

9001 St.Gallen, 13. August 2018 | Der Kantonsingenieur



Datum der Neuigkeit 20. Aug. 2018
  • PDF
  • Druck Version