Willkommen auf der Website der Gemeinde Berneck



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Gemeinderatsverhandlungen vom 22.12.2017

Neugass Berneck 


Die Hauptarbeiten an der Strassenraumgestaltung Neugass Berneck sind nach gut zweieinhalb Jahren abgeschlossen. In dieser Zeit wurden der Verbandsabwasserkanal und sämtliche Werkleitungen ersetzt und die Neugass komplett neu mit geänderter Linienführung und neuen Verkehrsknoten durch das kantonale Tiefbauamt St. Gallen erstellt. Diese umfassenden Arbeiten wurden bei laufender Einbahnregelung und mit möglichst wenig Einschränkungen für alle Betroffenen ausgeführt.
Die Neugass Berneck ist nun seit über zwei Wochen wieder im Gegenverkehr befahrbar. Ebenfalls sind die Parkfelder (blaue Zone) an der Neugass sowie beim Pfarrsaal der katholischen Kirche markiert. In den letzten Tagen wurden die künftigen Pollerstandorte mit Baulatten provisorisch gekennzeichnet. Die Poller werden zusammen mit dem Deckbelag im ersten Semester 2018 eingebracht.
Der Gemeinderat dankt an dieser Stelle nochmals allen Anwohnerinnen und Anwohnern und den Gewerbetreibenden an der Neugass und an den Umleitungsstrassen für das Verständnis während der Bauzeit. Die offizielle Eröffnung der Neugass erfolgt nach definitivem Bauabschluss im Sommer 2018.


Brücken über den Littenbach fertiggestellt und abgerechnet
Im Rahmen des Hochwasserschutzprojektes Littenbach Äächeli Au-Berneck wurden im vergangenen Jahr die beiden Brücken über den Littenbach bei der Kropfackerstrasse und der Johannes Dierauerstrasse ersetzt. Beide Brücken sind fertiggestellt und abgerechnet. 


Die Abrechnung für das Projekt «Abbruch und Neubau der Brücke Kropfackerstrasse, Littenbach» weist Aufwendungen über total CHF 419105.45 aus. Diese liegen CHF 31105.45 über Budget. Die Mehraufwendungen entstanden insbesondere, weil die Lage der Wasserleitung nicht dem Werkleitungskataster entsprach und deshalb nicht vorhersehbare Mehrarbeiten auszuführen waren.

Die Abrechnung «Abbruch und Neubau der Brücke Johannes Dierauerstrasse, Littenbach» wurde mit CHF 93351.85 und damit CHF 46648.15 unter Budget abgerechnet. Die Einmündesituation in die Gemperenstrasse wird aufgrund der bisherigen Erfahrungen zu Jahresbeginn 2018 mit den kantonalen Stellen (Verkehrspolizei) geprüft.



Alkohol- und Tabak-Testkäufe in Berneck mit erfreulichem Ergebnis
Die Regierung des Kantons St. Gallen verabschiedete im Mai 2010 den kantonalen Alkoholaktionsplan (KAAP). Eines der darin angestrebten Ziele ist, den widerrechtlichen Verkauf von alkoholischen Getränken und Tabakwaren an Kinder und Jugendliche zu reduzieren. Als ein geeignetes Mittel gelten kontrollierte Testkäufe durch begleitete Jugendliche. 


Das Blaue Kreuz St. Gallen-Appenzell hat im Einverständnis mit dem Vorstand der Sozialen Dienste Mittelrheintal in den Gemeinden Balgach, Berneck, Diepoldsau und Widnau Ende Oktober/Anfang November bei insgesamt 32 Verkaufsstellen solche Testkäufe durchgeführt.
In der Gemeinde Berneck wurden fünf Alkohol- und drei Tabak-Testkäufe in fünf unterschiedlichen Betrieben durchgeführt. Dabei wurde kein Verstoss gegen die geltenden Jugendschutzbestimmungen festgestellt.

Der Gemeinderat Berneck dankt an dieser Stelle allen kontrollierten Betrieben in Berneck für die Einhaltung der Jugendschutzbestimmungen.

 

-----------------------

Freundliche Grüsse
Gemeinderatskanzlei Berneck
Der Gemeinderatsschreiber
Philipp Hartmann

22.12.2017
Neugass Berneck
Neugass Berneck

Datum der Neuigkeit 22. Dez. 2017
  • PDF
  • Druck Version