Einwohnergemeinde Berneck

vorhergehendes Ereignis | nächstes Ereignis

Gründung der Turnvereine

1883

1883 wurde von einigen jungen Männern der ETV Berneck gegründet. Man turnte damals in Ermangelung anderer Lokalitäten in Scheunen, Stadeln und mehrere Jahre lang im Torkel zur "Krone". 1905 erhielt Berneck eine der ersten Turnhallen im Rheintal. Bereits 1907 organisierte man das Kantonal-Turnfest und 1910 den Rheintalischen Schwingertag. Der Nachwuchs wurde schon früh gefördert, den 1943 eröffnete man eine Knabenriege, und 1953 erteilte der Sekundarschulrat die Bewilligung zur Gründung einer Mädchenriege.

1971 erfuhr das Schweizer Turnwesen eine wesentliche Veränderung, was 1973 dazu führte, dass sich Turnerinnen und Turner zum heutigen integrierten Turnverein zusammenschlossen.

zur Übersicht


Gedruckt am 17.01.2022 10:49:26