Willkommen auf der Website der Gemeinde Berneck



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Stromsparpotential für rund 30 KMU Strombezüger in Berneck

Die Energiekommission Berneck hat zusammen mit dem Gewerbe- und Industrieverein Berneck KMU zur Informationsveranstaltung über die aktuellen Fördermassnahmen im Bereich Stromsparen durch den Geschäftsleiter der Energieagentur St. Gallen eingeladen.

Rund ein Dutzend Unternehmen machten von diesem Angebot Gebrauch. Philipp Egger, Geschäftsleiter der Energieagentur St. Gallen, erläuterte die seit anfangs November 2016 gültigen Fördermassnahmen für Stromkunden mit einem Stromverbrauch zwischen 50'000 und 500'000 kWh / Jahr. Zum Vergleich, in einem durchschnittlichen Einfamilienhaus beträgt der jährliche Stromverbrauch rund 6’000 kWh.

Die Energieagentur bietet KMU eine spezialisierte Analyse über ihr Energiesparpotential durch akkreditierte Energieberater an. Die Energieberatung im Wert von CHF 2’000 ist für die Betriebe kostenlos. Den Unternehmen steht mit dieser Analyse ein Werkzeug zur Verfügung, das ihnen über die konkreten Sparpotentiale Auskunft gibt und Effizienzmassnahmen aufzeigt. Werden Massnahmen daraus umgesetzt, so besteht für diese zusätzlich ein finanzieller Umsetzungsanreiz.

Erste Auskünfte sind entweder beim Bauamtssekretär der Gemeinde Berneck Stefan Schmelzer (stefan.schmelzer@berneck.ch / 071 747 44 84) oder direkt bei der Energieagentur bei Martin Niederer (m.niederer@energieagentur-sg.ch / 058 228 71 70) erhältlich.


-----------------------
Freundliche Grüsse

Gemeinderatskanzlei Berneck
Der Gemeinderatsschreiber
Philipp Hartmann
30.11.2016
Informationsveranstaltung
 

Dokument Stromsparpotential für rund 30 KMU Strombezuger in Berneck (pdf, 134.2 kB)


Datum der Neuigkeit 30. Nov. 2016
  • PDF
  • Druck Version