Einwohnergemeinde Berneck

Besichtigung Schlossbruggsammler

Die Bauarbeiten zum Ausbau des Kiessammlers Schlossbrugg konnten termingemäss abgeschlossen und das Bauwerk durch die Verantwortlichen des Kantons und der Gemeinden abgenommen werden. Im Moment werden die Schlussabrechnung und die Ausführungspläne durch die Ingenieurgemeinschaft Bänziger Partner AG/Wälli AG bearbeitet.

In Absprache mit der Kommission Littenbach-Aecheli-Unternehmens Au-Berneck wird die Bevölkerung von Au und Berneck zu einer Besichtigung des ausgebauten Schlossbrugg-sammlers eingeladen. Gleichzeitig erfolgt in der Kantine der Mobil Werke AG eine kleine Ausstellung über die Projekte Kiessammler Schlossbrugg, Geschieberückhalt Dürrenbommert und weitere Hochwasserschutzmassnahmen sowie ein kleiner Rückblick auf die interessante 100-jährige Geschichte des Littenbach-Aecheli-Unternehmens.

Der Anlass findet am Samstag, 11. November 2006, von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr statt. Um 11.00 Uhr erfolgt die offizielle Begrüssung und ein Rückblick auf die Ausbauarbeiten. Die Gemeinde Berneck offeriert einen Apéro.

Datum der Neuigkeit 16. Okt. 2006
  zur Übersicht

Gedruckt am 24.08.2019 06:46:06